«Es ist nicht Aufgabe des Arztes, den Anderen besser zu verstehen, sondern es ist seine Aufgabe, seine Beziehung zum Anderen so zu gestalten, dass dieser sich selbst besser versteht.» (K. Dörner)

Schwerpunkte meiner Tätigkeit:
Traumazentrierte Psychotherapie; Emotional-instabile Persönlichkeitsstörung; Affektive Störungen.

Im Übrigen:

  • Psychoanalytisch-psychodynamische Psychotherapie
  • Angehörigenarbeit (Begleitung und Beratung Angehöriger Psychisch Kranker)
  • Krisenintervention
  • Klassische psychiatrische Behandlung
  • Sozialpsychiatrische Behandlung und Begleitung